20.10.2016

Aktuelle Baumaßnahmen Update 3

Dienstag war der Bautrupp wieder im Einsatz. Zum einen wurden die restlichen Arbeiten am Ballfangzaun auf dem C-Platz erledigt und zum anderen hat man nun schon die 7 Pfosten für den Ballfangzaun entlang des Fahrradweges an der Wolfsburger Straße aufgestellt und einbetoniert. Somit wird der ganze Ballfangzaun nun um 35m erweitert. So langsam sieht man schon wie es am Ende einmal aussehen soll. Es liegt aber noch ein wenig Arbeit vor uns.

18.10.2016

Aktuelle Baumaßnahmen Update 2

Am Montag haben sich spontan auf dem Sportplatz wieder einige freiwillige Helfer ( Spieler der 1.Herren und des Bautrupps ) auf dem C-Platz getroffen und das Netz für den Ballfangzaun aufgehängt. Somit ist nun der Ballfangzaun bereits fertiggestellt. Nun fehlt nur noch die Flutlichtanlage.

 

 

18.10.2016

Seniorenabteilung unterwegs

Mit rund 30 Personen haben unsere Senioren vor einigen Tagen eine schöne Tagesfahrt nach Carolinensiel unternommen.

Mehr Infos dazu im untenstehenden Bericht der EZ.

 

07.10.2016

Aktuelle Baumaßnahmen Update

Sehr kurzfristig wurde ein Arbeitseinsatz durch Spieler unserer I.Herren organisiert. Ziel war es, den alten Zaun komplett zu demontieren, damit unser Bautrupp am Dienstag mit dem Aufbau des neuen Zaunes und der Pfosten für den neuen Ballfangzaun beginnen kann. Als Spieler waren Marcus Meiners, Luca Codeiro, Steffen Karsjens, Richard Goos vom Bautrupp, Platzwart Thorsten Meyer und vom Vorstand Holger Büttner und Norbert Beek mit dabei. Innerhalb kürzester Zeit waren die Pfosten mit dem Frontlader demontiert, der Boden begradigt und alles wieder aufgeräumt. Da es so gut lief, da hat man dann auch gleich noch die alten Betonpfosten des B-Platzes weggeräumt und den Boden wieder planiert

02.10.2016

Aktuelle Baumaßmahmen

 

 Nach dem nun alle Aufgaben gemacht wurden, können die Baumaßnahmen auf unserem Sportgelände beginnen. Es sollen neuen Ballfangzäune auf dem C- und B-Platz erstellt werden. Weiterhin wird eine neuen Flutlichtanlage auf dem C-Platz aufgestellt. Im Anschluß wird dann noch ein neuer Unterstand für unsere Maschinen und Geräte hinten am alten Sportheim angebaut. Unser Bautrupp wird sich dieser gewaltigen Aufgabe annehmen. Begonnen wir zunächst mit den Ballfangzäunen, dann das Flutlicht und am Ende dann der Unterstand. Die ersten Pfosten wurden bereits gesetzt. Jeden Dienstag geht es jetzt weiter. Mit den Bildern werden wir euch nach und nach über den Fortlauf der Baumaßnahmen auf dem Laufenden halten.
 

04.10.16. Es geht weiter. Stück für Stück kommt man voran. Heute kamen die nächsten Lieferung für die Ballfangzäune. Mit der Vorbereitung der Pfosten wurde begonnen. Dann wurde auch mit der Demontage des alten Zaunes auf dem C-Platz begonnen.

>>

29.09.2016

2 Neue Angebote ab Januar 2017

Ab Januar 2017 gibt es 2 neue Angebote bei den Sportfreunden Larrelt.

 

Ab den 09.01.2017  bieten wir jeden Montag, in der Zeit von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr, wieder traditionelles Kinderturnen für die Altersgruppe von 4 - 6 Jahren an.

Alle Infos findet ihr dazu hier.

 

Ebenfalls ab den 10. Januar bieten wir jeden Dienstag und Freitag in der Zeit von

09:30  Uhr bis  10:30 Uhr ein Kurs für Mütter mit Babys,  unter der Leitung von

Frau Kathrin Dirksen, an.  Der Kurs umfaßt 8 x 60 Minuten.

Ergänzende Infos  findet ihr in der PDF-Datei.

 

BauchBeutelPo Training mit Baby
BBP.pdf
PDF-Dokument [51.2 KB]

29.09.2016

Neuer 2. Vorsitzender

Seit Sonntag, den 25.09.2016 ist der Vorstand des SV Sportfreunde Larrelt wieder komplett. Nach dem der bisherige 2.Vorsitzende Gerald Boomgaarden zurück getreten war, ist auf der Fußballspartenversammlung Holger Büttner als neuer, kommissarischer 2. Vorsitzender vorgeschlagen worden. In der letzten Vorstandssitzung wurde er dann bestätigt. Er wird bis zur nächsten turnusgemäßen Jahreshauptversammlung das Amt übernehmen.

27.09.2016

Sportfreunde Larrelt  prämiert
Publikumspreis beim Sparda-Leuchtfeuer 2016
 

Ehrenamtliches Engagement wird traditionell groß geschrieben bei den Sportfreunden Larrelt. Damit schaffte es der Verein auch vor zwei Jahren, eine kniffelige finanzielle Lage zu überstehen und sich für die Zukunft wieder stark zu machen. Jetzt wurde das Engagement des Vereins  für die Jugend belohnt mit dem 11. Platz beim Publikumsvoting des Leuchtfeuer-Wettbewerbs der Sparda-Bank Münster. Sparda-Bank-Abteilungsdirektor Dirk Schwanekamp (l.)zeichnete die insgesamt 56 prämierten Sportvereine aus dem Geschäftsgebiet der Sparda-Bank Münster aus und gratulierte den Sportfreunde Larrelt. Nicole und Thorsten Meyer nahmen die Spende in Empfang und konnten auch sofort Auskunft geben, was der Verein mit der Geldsumme vorhat. Neues Trainingsmaterial für die Vereinsjugend soll her. Dank der Spende aus dem Sparda-Leuchtfeuer lässt sich das jetzt ruckzuck umsetzen.

27.09.2016

Bautrupp on Tour

Rasen mähen, Linien ziehen, Unkraut jäten mit Disziplin.

Am Dienstag ist es angesagt

der Bautrupp sich auf dem Sportplatz plagt.

Doch heute nicht nach der Uhr

machen wir eine Fahrradtour.

Zum Seedeich, über Wybelsum, zum Vorwerk bis nach Hörntchen

Da gab es dann auch mal ein Körnchen.

Auf dem Sportplatz angekommen, nach gestilltem Durst

warten Schnecken, Hack und Wurst.

 

 

27.09.2016

Völkerball Benefizturnier Update

Unsere Völkerball Damen hatten ein tolles Wochenende: Beim Benefizturnier, welches von der Emder Staffel organisiert wurde, belegten sie den 4. und 6. Platz von 12 Mannschaften.
Die erste Larrelter Mannschaft musste sich lediglich den beiden jungen Mannschaften aus Altenoythe und Esche, sowie dem amtierenden Deutschen Meister aus Loppersum geschlagen geben. Die zweite Mannschaft hatte zudem noch gegen Leezdorf das Nachsehen.
Für alle stand der Spaß, der gute Zweck und die Repräsentation unseres Sport's im Vordergrund, so dass es am Ende ein rundum gelungenes Turnier war.

Die Abschlusstabelle:
1. SV Altenoythe
2. SG Esche-Haftenkamp
3. WT Loppersum 1
4. SF Larrelt 1
5 . Leezdorf
6. SF Larrelt 2
7. SG Wybelsum /Twixlum
8. WT Loppersum 2
9. F.C. Frisia Emden 1
10. SV Harsweg
11. F.C. Frisia Emden 2
12. RSV Emden
 

18.09.2016

Völkerball Benefizturnier

Unsere Völkerball Mannschaft startet in diesem Jahr mit einem Benefizturnier in die neue Saison!
Das Turnier wird vom Turnkreis Emden veranstaltet und findet am 24.9.2016 ab 13 Uhr in der Turnhalle in Hinte statt!


Alle Mannschaften der Emder Staffel werden dort vertreten sein. Allerdings haben sich auch aus anderen Staffeln einige Mannschaften gemeldet, was auf interessante Spielpaarungen hoffen lässt.

Da bei diesem Turnier mit 5 Personen gespielt, statt wie sonst mit 8, werden die Larrelter Damen mit 2 Mannschaften vertreten sein.

Für's leibliche Wohl wird gesorgt und auch eine große Tombola mit tollen Preisen ist organisiert!

Es geht um die Gute Sache und um den Völkerballspass - neue und alte Freunde treffen!

Zuschauer sind herzlich willkommen!!!

24.08.2017

JSG Emden-West

 

Start in die Saison im Fußball - Jugendbereich mit neuer Namensgebung

 

In der Saison 2016-2017 wird es im Jugendbereich einen neuen Namen geben.

 

Die SG Lar/Twix/Wyb läuft ab dieser Saison unter „neuem Namen“ im Jugendbereich auf!

 

JSG Emden West, so heißen die Jugendmannschaften aus den Traditionsvereinen/Stammvereinen:

 

TB Twixlum, SF Larrelt und FA Wybelsum in der kommenden Saison.

 

Als JSG Emden West gibt es dann:

 

1 D Jugendmannschaft, 3 E Jugendmannschaften, 3 F Jugendmannschaften und 3 G Jugendmannschaften.

 

Die neuen Trikot-Farben der JSG Emden West sind Schwarz/Schwarz oder Schwarz/Grau. Die Umstellung der Trikotsätze hat jetzt begonnen.

 

Unser Foto zeigt  Niklas Niemeyer vom Sponsor  Engel & Völkers, Trainer Michael Kleen und eine Auswahl der Spieler der F1 in der neuen Ausstattung.

16.08.2016

444. Seniorentreffen

Unsere Senioren treffen sich jeden 1. Sonntag im Monat im Neuen Sportheim in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

Am Sonntag den 07.08.2016 fand das Treffen zum 444 Male statt, und  wurde entsprechend gefeiert. Die Bilder dazu  findet ihr auf unser Galerie.

 

 

25.07.2016

Sportwoche 2016

Wir haben die ersten Bilder der Sportwoche 2016 in unserer Galerie für euch bereit gestellt. Wir hoffen Ihr hattet bisher viel Spaß .

 

Nicht vergessen Samstag 30.07 große Party mit:

 

"PARTY DUO ONE DICE DJD! & DJ ICE"

11.07.2016

Silberne Ehrennadel

für Manfred Brants

"Am 21. Mai 2016 wurde Manfred Brants auf dem Bezirkstag des TT-Verbandes Weser-Ems mit der Silbernen Ehrennadel des Bezirkes Weser-Ems ausgezeichnet.

Da er aus persönlichen Gründen an der Ehrung in Georgsmarienhütte nicht teilnehmen konnte, wurde sie auf dem Kreistag des TT-Kreises Emden am 17. Juni in Hinte durch die Sportwartin Almuth Melles nachgeholt"

 

10.06.2016

Wir sagen Danke !!!

Bei der finalen Abstimmung des Online Wettbewerbes der SPARDA Bank haben wir am Ende mit 639 Stimmen den 11. Platz belegt. 150 Mannschaften bzw. Vereine waren am Start. Damit war nicht zu rechnen, zu mal wir ja auch erst mit 10 Tagen Verspätung in den Wettbewerb eingestiegen sind. Somit haben wir dank EURER Unterstützung zusätzliche 500,00 EUR unserer Vereinskasse zur Verfügung. Diese werden wir wie bereits angekündigt sinnvoll für Neuanschaffungen einsetzen. Noch einmal bedanken wir uns bei EUCH allen für die tolle Unterstützung.

 

24.05.2016

Feldturnier  des VSK Bungerhof

 

Am Pfingstwochenende vom 14.5.-15.5.2016 hat die Handballabteilung des SV Larrelt bereits zum 13. Male mit 50 Spielern und Spielerinnen am Feldturnier des VSK Bungerhof in Delmenhorst teilgenommen. Darunter waren auch 12 Jugendspielerinnen unseres Vereins. In der Region ist dieses Feldturnier mit mehr als 1000 Teilnehmern eines der Größten seiner Art.Dieses Jahr hatte der Wettergott es nicht so richtig gut gemeint. Ging das Turnier am Samstag noch trocken über die Bühne, so war der Sonntag sprichwörtlich verhagelt. So mussten die Sieger im Siebenmeterwerfen ermittelt werden. Leider waren wir da nicht so erfolgreich und konnten keinen der begehrten Plätze belegen. Spaß hat das Turnier trotzdem gemacht. Mit Grillen und der Samstagabendplatzdisco wurde dem Wetter getrotzt. Einen Preis gab es dann dennoch, wir wurden für die mehr als zehnmalige Teilnahme mit einem Pokal geehrt.

 

17.05.2016

Puzzel-Spiel der

Ostfriesische Landschaftliche Brandkasse

 

Erfüllt unserem Verein einen Wunsch..... macht mit!!

 

Auch in diesem Jahr veranstaltet die "Ostfriesische Landschaftliche Brandkasse" wieder ihr Puzzlespiel 2016. Bei diesem Gewinnspiel möchte man die zahlreichen ostfriesischen Vereine unterstützen und das gemeinnützige Ehrenamt würdigen. Jeder kann mitmachen und für seinen Verein gewinnen! Es werden 1 x 2.620 EUR oder 55 x 262 EUR verlost. Mitmachen ist ganz einfach: Klickt auf den Link und löst Online das Puzzel.

 

Puzzel-Spiel

 

06.05.2016

1. Jugendmannschaft Meister im Tischtennis

Die Spieler v.l.: Tobias Meinke, Michael Deutsch, Lasse Hoogestraat und Antino de Santis.

Unsere 1. Jugendnannschaft wurde mit 80:24 Spiele und 20:0 Punkten Meister der Jungen-Kreisliga Aurich/Wittmund.

Ein Erfolg, mit dem vor der Saison niemand gerechnet hatte.

Die Mannschaft spielt in der nächsten Saison in der Bezirksklasse.

 

29.04.2016

1. Stadtmeisterschaft im Völkerball

Unsere Völkerball Mannschaft  hat es in der diesjährigen 34. Auflage der Emder Stadtmeisterschaft erstmalig geschafft den Titel zu holen!

 

26.04.2016

                 1. Training der neuen                    Bambini-Mannschaft

Am Freitag fand auf der Sportanlage das erste Training der neuen Bambini Mannschaft unter der Leitung des Jugendkoordinators Ingo Pannhoff statt. Sage und Schreibe 21 Kinder, darunter 2 Mädchen tümmelten sich auf dem Grünen Geläuf. Jedes Kind war mit Begeisterung bei den ersten Spielen und Bewegungseinheiten dabei. Zum Abschluß gab es natürlich auch ein Spielchen, in dem einige ihr Talent zu zeigen wußten. Am kommenden Freitag wird es dann die nächste Einheit geben. Weitere interessierte Kinder sind herzlich Willkommmen.
Benötigt werden noch helfende Hände, denn die Anzahl der Kinder ist für einen Trainer nicht zu händeln. 

 

Bilder vom 1. Training findet Ihr in unserer Galerie.

23.04.2016

Aktion Ehrenamtself der AOK

Im Rahmen der Aktion "Ehrenamtself" der AOK haben sich am Sonnabend den 23.04.2016 drei Mitglieder des SV Larrelt auf dem Weg zum Spiel des VFL Wolfsburg vs. FC Augsburg gemacht.

Aus einer Vielzahl von Nennungen der einzelnen Vereine aus dem gesamten Weser – Ems Gebiet hatte zunächst unser Vereinsmitglied Ingo Pannhoff das Glück das er dabei sein durfte. Da kurzfristig noch zwei Absagen erfolgten und der SV Larrelt spontan reagieren konnte, sind Frerich Kettwig und Norbert Beek ebenfalls noch mitgefahren. Ein Empfang im Club45 gehörte genauso dazu, wie gute Sitzplätze beim Spiel. Nach dem Spiel saß man dann noch einmal gemütlich im Club45 zusammen und ließ den Tag ausklingen. Im Anschluß machte man sich dann wider gemeinsam auf die Rückreise.  

 

22.04.2016

1. Trainingslager F-Jugend

Erstes Trainingslager des Jahrgangs 2007 und 2008.

 

Das erste Trainingslager der F Jugend Mannschaften F1 und 2 fand an diesem Wochenende in Larrelter Sportheim statt.

Von Samstag bis Sonntag standen 4 Trainingseinheiten an, an denen es um Koordination, Kondition und Teamplay auf der Agenda stand.

 

Das Trainingslager war mit Übernachtung im Sportheim und ein Highlight für die Kinder.

Der Start vom Trainingslager begann mit dem Punktspiel der F1 gegen Borkum, es war ein gelungener Auftragt, da die F1 mit einem Sieg in das Trainingslager startete.

 

Nach dem Spiel stand die erste Trainingseinheit der 23 Kinder an, die vier Trainer bauten dafür vier Stationen auf, Torwart, Abwehr, Mittelfeld und Sturm!

Am Nachmittag stand die Teamfindung und kulturelle Verbindung mit der Stadt Emden an.

Mit dem Bus ging es zur Hafenrundfahrt in die Stadt, auch eine Kugeleis half zur Teamfindung.

Nachdem der Bus alle Akteure wieder zum Sportheim gebracht hat, gab es die zweite Trainingseinheit.

Nach dem Abendessen war für die Mädchen und Jungen Freizeit, mit einem gemeinschaftlichen Video Abend ließ man den Abend ausklingen.

Am Sontag Morgen um acht Uhr stand die dritte und vierte Trainingseinheit an.

Nach dem Mittagessen im Sportheim, wurden den Eltern die einzelnen Trainingseinheiten vorgeführt.

 

Mit dem Ende der Trainingsvorführung, war auch das erste Trainingslager beendet.

 

Die Bilder dazu findet Ihr unter unserer Galerie.

28.03.2016

Osterfeuer 2016

Bei bestem Wetter durften wir dieses Jahr wieder zahlreiche Besucher zu unserem Osterfeuer begrüßen. Gemeinsam feierten Jung und Alt bist spät in die Nacht.

 

Der Vorstand bedankt sich, an dieser Stelle, noch einmal bei allen Helfern und Besuchern, die zu diesem gelungenen Abend beigetragen haben.

 

Die Bilder dazu findet Ihr in unserer  Galerie.

20.03.2016

Langjährige Mitglieder

Auf unserer letzten Jahreshauptversammlung konnten wir wieder viele Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft ehren.

 

Ein besonderes Jubiläum feierte unser Ehrenvorsitzender Rudolf Röcken mit 70 Jahren Vereinsmitgliedschaft.

 

70 Jahre: Rudolf Röcken

65 Jahre: Arthur Rohdmann

50 Jahre: Ludwig Sebens, Klaas van Hettinga

40 Jahre: Albert Dirks, Walter Folkerts

25 Jahre: Stephan Ammersken, Manfred Bischoff, Michael-Andre Bischhoff,

                  Tina-Kerstin  Bischoff, Frieso Hogestraat, Thorsten Meissner, Wilfried

                  Clemens, Sven Poppenga

10 jahre: Jan-Luca Koch, Tim Schwabe, Frieda Hanßen, Jörg Grunert, Waltraud

                 Fokken, Marc-Luka Hanssen, Joris Saueressig, Lasse Hoogestraat, Fabian

                 Hegewald, Thomas de Vries, Elisa Broer, Maximilian Lütten, Niklas de Vries,

                 David Remmers, Julien Schreitling, Mathis Gröneveld

15.03.2016

Sponsorentafel

Auf der Jahreshauptversammlung wurde unsere neue Sponsorentafel vorgestellt,

auf der alle interessierten Privat- und Firmenleute ein Unterstützerfeld erwerben können.

Alle Infos und Verträge sind unter der Rubrik Sponsoring zu finden.

24.02.2016

Ü40 gewinnt Hallenstadtmeisterschaft

Den Titel des inoffiziellen Hallenstadtmeister der alten Herren 2016 holte sich die Mannschaft der SG RSV/Larrelt.

 

Im Finale setzte sich das Team mit 5 : 2 Toren gegen die AH von TB Twixlum durch.

 

Der Turniersieg für die SG war insgesamt verdient, auch wenn sie sich in der Vorrunde mit zwei Unentschieden und einem Sieg, lediglich als Gruppenzweiter

für die Finalrunde qualifiziert haben.

Schon im Halbfinale hatte sich die SG erheblich gesteigert und BW Borssum AH mit 4 - 1 besiegt.

 

Das Foto zeigt den glücklichen Turniersieger:

 

Stehend v. l.:   Gerold Boekholder, Benni Hoogestraat, Holger Backer, Jens Mastnack, Steffen Wulff, Erich Saueressig.

 

Knieend- v. l.:   Karl Schaaf, TW: Helmut Reck, Andreas Weddermann, Uwe Lindemann, Schiedsrichter: Klaus Giesselmann, Lars Hoogestraat.

 

21.02.2016

Hilfe für Ruanda Update

Die von uns gespendeten Trikots und Fußbälle wurden mit Begeisterung von den Kindern aus den Schulen in  Murambi und Kabiritzi (Ruanda) in Empfang genommen.

Das Foto zeigt eine Mitarbeiterin der  Firmengruppe Upstallboom und die Schulleiterin der  Groupe Scolaire Murambi.

18.02.2016

Trainingsauftakt 2. Herren

Am Mittwoch, den 2.März 2016 startet die 2. Herren mit einem ersten regelmäßigen Training .

Treffen ist um 18.30 Uhr im Sportheim des SV Larrelt.

Trainingsbeginn ist um 19.00 Uhr.

Alle die Interesse haben sind herzlich eingeladen.

 

Weitere Infos und Kontaktdaten findet ihr hier > 2. Herren

 

31.01.2016

Handball EM-Finale

Nicht nur Fußball, sondern auch Handball, wird bei uns sehr groß geschrieben.

So haben sich rund 60 Mitglieder, größten Teils Handballer, zum spontanen Public Viewing des EM-Finales im Sportheim getroffen. Gemeinsam wurde  dem großen Erfolg der deutschen Handballer entgegen gefiebert und anschließend gefeiert.

24.01.2016

Hilfe für Ruanda

Die Firmengruppe Upstallboom  sammelt unternehmensweit Spenden , um Schulen in Ruanda aufzubauen.

Bei ihren Reisen nach Ruanda ist den Mitarbeitern aufgefallen, dass es zwar Sportplätze gibt, es aber an Ausrüstung fehlt.

Gerne sind wir daher dem Aufruf von Frau Risius gefolgt nicht mehr benötigte Trikots, Bälle etc. zu spenden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Sportfreunde Larrelt von 1928 e.V.